LED Shopbeleuchtung

Boutique, Kaufhaus, Hifi-Studio oder exklusiver Feinkostladen: Eine gelungene Produktpräsentation bestimmt den Verkaufserfolg. Sie betont die Qualität der Ware, prägt das Image, schafft positive Emotionen. Diese Marketingbotschaften lassen mit Licht besonders gut transportieren. Mit Hilfe der vielen Möglichkeiten der Beleuchtung lassen verschiedenste Bereiche unterschiedlich in Szene setzen. Durchdachte LED Shopbeleuchtung umfasst mehr als die Ausleuchtung der Präsentationsflächen. Sie berücksichtigt außerdem die Möglichkeiten und Besonderheiten und des Objekts und der verkauften Produkte.

Gute Beleuchtung ist abgestimmt auf die Ware, Ihre Marke und den jeweiligen Raum. Auf diese Weise wird die Aufmerksamkeit Ihrer Kunden durch die Verkaufsfläche geführt, denn Licht stimuliert und schafft Atmosphäre. Durchdachte Beleuchtung für Verkaufsräume stimuliert, lenkt die Aufmerksamkeit, setzt Impulse, verlängert die Verweildauer und beeinflusst so das Konsumverhalten Ihrer Kunden. Im Einzelhandel hat die Shopbeleuchtung zwei wesentliche Funktionen: sie dient einerseits der schnellen Orientierung und andererseits der Inszenierung neuer Erlebniswelten. Aus diesen Gründen ist gute Beleuchtung im Verkaufsraum mehr als nur eine Hilfestellung für unterschiedliche Sehaufgaben.

  • Regelmäßig, über die gesamte Verkaufsfläche angeordnete Leuchten dienen als Allgemeinbeleuchtung und ermöglichen eine raumübergreifende Orientierung.
  • Auf einzelne Raumbereiche bezogene Leuchten sorgen für eine platzorientierte Allgemeinbeleuchtung, die den Blick auf das Detail lenkt.
  • Zum Hinsehen verführt zusätzliche Akzentbeleuchtung, bspw. mit höheren Beleuchtungsstärken oder verändertem Lichteinfall. Und dynamische Lichtinszenierungen bringen neuen Schwung in Verkaufsräume.

Anwendungen

Mode

Eine gute Mischung aus Raumgestaltung und Lichtkonzept bilden die Basis für die Innenausstattung eines Modegeschäfts. Neben guter Inszenierung der Ware, exzellenter Farbwiedergabe und der Erkennbarkeit der Beschaffenheit der Kleidungsstücke gehört die Einteilung der verschiedenen Bereiche des Geschäfts zu den Hauptaufgaben der Beleuchtung in Modegeschäften.

Supermärkte

Es gibt vielfältige Anforderungen an die Ausleuchtung von Supermärkten. Zum einen sollte die Grundbeleuchtung möglichst effizient sein und außerdem eine gute Einkaufsatmosphäre für Ihre Kunden schaffen. Zum Anderen müssen viele verschiedene Produkte in Regalen und auf Aktionsflächen in Szene gesetzt werden. Diese beiden Bereiche in Einklang zu bringen ist die Hauptaufgabe der Supermarktbeleuchtung.

Möbelkaufhäuser

In Möbelhäusern muss mittels Beleuchtung eine Wohlfühlatmosphäre erschaffen werden. Mit Hilfe ansprechender Ausleuchtung können Sie so die Verweildauer erhöhen und die Kauflust Ihrer Kunden steigern. Die Herausforderung hierbei ist, dass für eine gute Grundbeleuchtung gesorgt werden muss, die das -meist fehlende- Tageslicht ersetzt. Außerdem müssen die verschiedenen Verkaufsbereiche speziell in Szene gesetzt werden (bspw. warmes Licht für Wohnzimmereinrichtungen und kaltes Licht für Badezimmer-Einrichtungen). Beleuchtung in Möbelhäusern muss überdies äußerst flexibel sein, da die Dekoration häufig gewechselt werden muss.

Produkte

Jetzt kontaktieren!